1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Schöppingen
  6. >
  7. Bücherschrank soll zum Lesen anregen

  8. >

Lesestoff abgeben und mitnehmen

Bücherschrank soll zum Lesen anregen

Schöppingen

Ein neuer Stahlschrank am Wasserspielplatz in der Feuerstiege birgt einen Schatz – einen Leseschatz. 180 Bücher finden hier Platz, es soll ein Geben und Nehmen werden.

Von Rupert Joemannund

Rund um die Uhr, an sieben Tagen die Woche: Spannung, Unterhaltung und Information. Das verspricht der Bücherschrank, den am Mittwoch Bürgermeister Franz-Josef Franzbach und Vertreter des Energiedienstleisters Westenergie eröffnet haben. Bürgermeister Franz-Josef Franzbach ist sich sicher: „Der Bücherschrank macht den Platz noch attraktiver. Ich gehe davon aus, dass er gut genutzt wird und schon bald voll ist.“ Am Mittwoch gab Franzbach gemeinsam mit der Westenergie-Kommunalmanagerin Laura Tepaße den Bücherschrank am Wasserspielplatz in der Feuerstiege frei.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE