1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Schoeppingen
  6. >
  7. Die Songs kennen nur eine Richtung: vorwärts

  8. >

Bluesfestival Schöppingen: Der erste Tag

Die Songs kennen nur eine Richtung: vorwärts

Es gibt einen Moment, da ist das 28. Bluesfestival sehr nah an seinen Wurzeln: Cederic Burnside sitzt alleine auf der Bühne auf einem Stuhl, spielt akustische Gitarre und singt dazu, erzählt Anekdoten. Wunderbarer Graswurzel-Blues aus dem Mississippi-Delta. Hinter ihm ist das Logo des Festivals zu sehen: der einsame Bluesman mit der Gitarre…doch dieses Bild ändert sich schnell wieder.

Frank Zimmermann

Archie Lee Hooker Foto: Frank Zimmermann

Zu Burnside gesellt sich bald sein Musikerkollege Brain Jay mit einer E-Gitarre – und schon geht die Reise in eine andere Richtung. Später elektrifiziert sich auch Burnside und Jay wechselt an die Drums. Dann dreht sich das Karussell nochmal: Jetzt sitzt Burnside an den Trommeln und Jay übernimmt wieder die Gitarre. Burnside entfacht an den Drums ein Rhythmus-Gewitter, ehe er mit Inbrunst über die Liebe singt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE