1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Schöppingen
  6. >
  7. Lichtmess-Tag in Eggerode: Seit 400 Jahren verbunden

  8. >

Berthold Schulze Eggenrodde berichtete beim Rundgang über die Bauerngilde

Seit 400 Jahren verbunden

Eggerode

Mit Hellebarde und angedeutetem Ritterkostüm empfing Berthold Schulze Eggenrodde am Lichtmess-Tag, dem 2. Februar, im Schatten des Kirchturms seine Gäste.

Von Matthias Frye

Am Marienbrunnen erklärte Berthold Schulze Eggenrodde, wie es zur Gründung der Bauerngilde in Eggerode kam. Foto: Matthias Frye

Im Rahmen der Themenführungen, zu der die „Kreative pro Eggerode“ eingeladen hatte, stand an diesem Tage das Thema Gildebauern auf dem Programm des abendlichen Dorfrundgangs. Von Kerzenschein erleuchtete Fenster auf der Route der Führung trugen zudem zur Stimmung bei.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE