1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Schoeppingen
  6. >
  7. Geister waren‘s wohl kaum ...

  8. >

Mysteriöse Vorfälle auf dem Friedhof in Gemen

Geister waren‘s wohl kaum ...

Gemen

Auf dem kleinen Friedhof in der Schöppinger Bauerschaft Gemen geschehen unerklärliche Dinge: Mal verschwindet über Nacht ein Engelchen, mal begeben sich Blumen auf Wanderschaft und stehen plötzlich auf einem ganz anderen Grab, mal liegt auf dem kleinen Parkplatz vor dem Friedhof Blumenerde ...

Von Bernd Schäfer

Christel Feldkamp zeigt die Stelle, an der zuletzt Blumen verschwanden. Foto: Bernd Schäfer

An Geister glaubt Christel Feldkamp nicht, sie vermutet eher ganz quicklebendige Störenfriede hinter den Taten. Außerdem: Die geheimnisvollen Ereignisse spielen sich nicht nur nachts ab. „Manchmal sind die Pflanzen oder Lichter morgens noch da und abends sind sie weg.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!