1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Schöppingen
  6. >
  7. Grammy: Sieger beim Blues-Festival

  8. >

Schöppingen

Grammy: Sieger beim Blues-Festival

Schöppingen

Da hat Richard Hölscher vom Kulturring wieder einmal das richtige Näschen bewiesen. Die von ihm für das Blues-Festival am 8. und 9. Juni engagierte Band Fantastic Negrito hat am Wochenende den Grammy für das beste zeitgenössische Blues-Album gewonnen. Der Grammy gilt als die wichtigste Trophäe in der Musikszene, vergleichbar dem Oscar beim Film.

wn

Die Fans dürfen sich beim Schöppinger Blues-Festival auch mit den Fantastic Negrito auf aktuelle Grammy-Sieger freuen. Foto: Frank Zimmermann

Die US-Amerikaner erhielten die Auszeichnung für ihr Album „Please don‘t be dead“. Bereits 2016 hatten Fantastic Negrito den Grammy gewonnen. Zwei-Tages-Festival-Tickets (69 Euro) sind über die Internetseite des Kulturrings erhältlich.

Startseite
ANZEIGE