1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Schöppingen
  6. >
  7. Grün-weiße ziehen um

  8. >

Obertorianer feiern erstmals auf der Festwiese am Schöppinger Künstlerdorf

Grün-weiße ziehen um

Schöppingen

Die Schützenbruderschaft St. Peter und St. Paul feiert am Wochenende zum ersten Mal auf der Festwiese am Künstlerdorf. Der Verein hat nach der Wiedergründung 1956 schon so manchen Festplatz gehabt.

Von Von Rupert Joemann

In den Anfängen von 1956 wurde die Vogelstange noch durch den Ort zu ihrem Platz im Ebbinghoff getragen. Foto: privat

Der erste Schuss des Königsschießens der Schützenbruderschaft St. Peter und St. Paul erfolgt am Sonntag (3. Juli) um 13 Uhr auf der Festwiese am Künstlerdorf. Dabei sind sowohl die Vogelstange als auch das Festzelt der Obertorianer zum ersten Mal auf Schöppingens Festwiese aufgebaut.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE