1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Schoeppingen
  6. >
  7. Heimatverein stellt neue Objekte aus

  8. >

Buntglasfenster aus dem Alten Rathaus und Bibelfliesen sind in der Museumsscheune zu sehen

Heimatverein stellt neue Objekte aus

Schöppingen

Noch wird in der Museumsscheune eifrig gearbeitet. Bis zum Apfelfest am 19. September (Sonntag) wollen die Mitglieder des Heimatvereins Schöppingen die alte Kornscheune hinter dem Künstlerdorf auf Vordermann gebracht haben und der Öffentlichkeit präsentieren.

Von Rupert Joemann

Freuen sich über neue Ausstellungsstücke in der Museumsscheune: (v.l.) Andre Busemas, Irmgard Hilbert, Wilhelm Münch und Burkhard Knierbein. Foto: Rupert Joemann

„Seit fünf Wochen sind wir jeden Samstag für ein paar Stunden in der Scheune“, erzählt Andre Busemas. Die Heimatfreunde machen dabei nicht nur gründlich sauber, sondern entrümpeln auch. „Einige Sachen, die doppelt waren, haben wir entsorgt“, sagt Wilhelm Münch, Vorsitzender des Heimatvereins. So ist auch wieder Platz geschaffen worden, um neue Objekte in die Sammlung aufzunehmen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!