1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Schöppingen
  6. >
  7. Lackierte Igel in Schöppingen: Peta erhöht die Belohnung

  8. >

Tierquälerei

Lackierte Igel in Schöppingen: Peta erhöht die Belohnung

Schöppingen

Die angesprühten Igel in Schöppingen beschäftigen weiter die Tierschutzorganisation Peta. Der Verein mit Sitz in Stuttgart hat die Belohnung zur Ergreifung der Täterin oder des Täters verdoppelt.

Von Rupert Joemann

Neben einem grünen und einem blauen Igel ist war zuletzt auch ein Igel aufgetaucht, der grün und blau lackiert worden war. Foto: privat

Zuletzt war der dritte farbig lackierte Igel in Schöppingen aufgetaucht. Daraufhin haben die Stuttgarter Tierschützer, die sich gegen jede Form von Tierhaltung einsetzen, am Mittwoch die bisher ausgelobte Belohnung in Höhe von 500 Euro auf nunmehr 1000 Euro verdoppelt. Auch der Schöppinger Tierschutzverein Tiere in Not hat eine Belohnung von 500 Euro ausgesetzt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE