1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Schoeppingen
  6. >
  7. Mit dem Fahrrad auf Gedankenwegen

  8. >

Bibelrucksacktour

Mit dem Fahrrad auf Gedankenwegen

Schöppingen

Am vergangenen Wochenende startete die diesjährige Bibelrucksacktour. Korrekt müsste es eigentlich „Bibelfahrradtaschentour“ heißen, klingt aber nicht so schön und die Hauptsache ist: Bibeln waren dabei.

Die Teilnehmer der „Bibelfahrradtaschentour“ erwarteten wunderbar ausgearbeitete Stationen zu verschiedenen Themen und Bibelstellen. Foto: privat

Die Teilnehmer erwarteten wunderbar ausgearbeitete Stationen zu verschiedenen Themen und Bibelstellen: Einen großen Teil nahm der Gedanke des Segnens und Gesegnet Werdens ein, der an mehreren Stationen auf unterschiedliche Art und Weise behandelt wurde. Die Teilnehmer wurden auf wohltuende Gedankenwege mitgenommen, mit Musik verzaubert, mit Entspannung belohnt.

Den Abschluss bildete eine meditative Einheit „Perlen des Glaubens“, die am Abend in der Kolpingbildungsstätte Salzbergen stattfand. Dort trafen die Teilnehmer nach gut 40 Kilometern gegen 17 Uhr ein.

Am nächsten Vormittag besuchten sie gemeinsam den Gottesdienst in Salzbergen St. Cyriakus und begaben sich nach dem Mittagessen auf den Heimweg.

Alle waren sich einig: Die Verantwortlichen des Liturgiekreises haben wundervolle Arbeit geleistet und es hat sich mal wieder gelohnt die Beine anzustrengen und die Seele baumeln zu lassen.

Startseite