1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Schöppingen
  6. >
  7. SV setzt weiter aufs Ehrenamt

  8. >

Eggeroder Sportverein feiert Weihnachten

SV setzt weiter aufs Ehrenamt

eggerode

Auf die Bedeutung des Ehrenamtes machte Sebastian Roters, Vorsitzender des SV Eggerode während der Weihnachtsfeier aufmerksam.

Zahlreiche Mitglieder nahmen an der Weihnachtsfeier des SV Eggerode teil. Foto: privat

Der SV Eggerode hatte alle Ehrenamtler zur Weihnachtsfeier ins Hotel Winter eingeladen. Bei der Tombola wurden Preise verlost, heißt es in einer Mitteilung. Neben mehreren Eintrittskarten für Bundesligaspiele des FC Schalke wurden auch Frühstückskörbe, Gutscheine und weitere Präsente, gesponsert von örtlichen Unternehmen, verlost. Highlight war Bekleidung aus dem offiziellen SV Eggerode Online-Fanshop.

Schalke 04

In seiner Begrüßungsrede lobte zuvor der Vorsitzende Sebastian Roters die rund 60 Teilnehmer für ihr Engagement. Dabei mahnte er, auch im persönlichen Umfeld Werbung für das Ehrenamt zu machen, denn ohne Ehrenamtliche könne kein Verein bestehen. Wie schwer es zur Zeit ist, alle notwendigen Posten zu besetzen, dazu nannte Roters konkrete Beispiele aus umliegenden Orten, aber auch aus dem eigenen Verein.

Werbung im Umfeld machen

Des Weiteren informierte er über Maßnahmen zum Energiesparen: In Eigenleistung wurden kürzlich im Vereinsheim Optimierungen an der Entlüftungsanlage und der Heizungssteuerung durchgeführt. Außerdem plane man eine Klein-PV-Anlage zur Unterstützung der Warmwasseraufbereitung. Der Verein ist hierzu in Gesprächen mit der Gemeindeverwaltung. Mit einem Rückblick auf das Jubiläumswochenende schloss Roters seine Rede.

Startseite