1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Schöppingen
  6. >
  7. Verbotener Baumschnitt: Landwirt muss über 10.000 Euro zahlen

  8. >

 Schöppingen

Verbotener Baumschnitt: Landwirt muss über 10.000 Euro zahlen

Schöppingen

Teurer Baumschnitt: Ein 66-jähriger Landwirt soll diverse Eichen des Kreises beschnitten haben, die an seinem Acker stehen. Das kommt ihm nun teuer zu stehen.

Von Till Goerke

Ein Landwirt soll Bäume geschnitten haben, die nicht ihm gehören. Foto: Martin Klose

Das wird teuer für einen Landwirt (66) aus Schöppingen. Eigenmächtig soll er 15 Eichen entlang seines Ackers „stümperhaft“ beschnitten haben. Dabei waren es die Bäume des Kreises. Anzeige, Gutachten, Nacharbeiten und ein Gerichtsurteil sind die Folgen. Es muss irgendwann im August 2021 passiert sein. So ganz genau ist das bis heute nicht klar. Klar ist nur, dass am Kreisverkehr südwestlich von Eggerode, wo sich am Gasthaus Küper die K 37 und K 62 treffen, 15 Eichen durch einen unsachgemäßen Beschnitt zur falschen Jahreszeit beschädigt wurden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE