1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Schoeppingen
  6. >
  7. Wahldebakel als Weckruf verstehen

  8. >

Helmut Möllenkotte erwartet parteiinterne Aufarbeitung mit dem Einbeziehen der Basis

Wahldebakel als Weckruf verstehen

Schöppingen

Helmut Möllenkotte spricht nicht lange um den heißen Brei. „Das ist eine Katastrophe. Zwölf Prozentpunkte minus sind eine Hausnummer“, sagt der CDU-Gemeindeverbandsvorsitzende zum Abschneiden seiner Partei in Schöppingen.

Von Rupert Joemannund

Etwa zwölf Prozentpunkte hat Direktkandidat Jens Spahn (CDU) in Schöppingen eingebüßt. Dennoch gewann er das Direktmandat. Foto: Michael Kappeler/dpa

Helmut Möllenkotte spricht nicht lange um den heißen Brei. „Das ist eine Katastrophe. Zwölf Prozentpunkte minus sind eine Hausnummer“, sagt der CDU-Gemeindeverbandsvorsitzende zum Abschneiden seiner Partei in Schöppingen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!