1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Schöppingen
  6. >
  7. Wiljo Krechtings „Blutfjord“ ist jetzt auch bei Aldi erhältlich

  8. >

15. Thriller veröffentlicht

Wiljo Krechtings „Blutfjord“ ist jetzt auch bei Aldi erhältlich

Schöppingen

Gerade hat Wiljo Krechting, der unter dem Pseudonym W. J. Krefting schreibt, seinen 15. Thriller veröffentlicht, da erfährt ein Buch des Schöppingers aus dem Jahr 2019 ein besonderes Comeback.

Von Rupert Joemannund

Wiljo Krechting stellt sein neustes Buch "Wo der Tod zu Hause ist" vor. Foto: privat

In seinem gerade erschienen 15. Thriller, „Wo der Tod zu Hause ist“, schickt Wiljo Krechting seinen Ermittler Christoph Harms ins Osnabrücker Land, um eine Mordserie aufzuklären. Doch der Blick fällt jetzt auch wieder auf das bereits 2019 veröffentlichte Buch „Blutfjord“.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE