1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Ascheberg
  6. >
  7. Bodenplatte des Hit-Marktes wird gegossen

  8. >

Neues Ascheberger Zentrum

Bodenplatte des Hit-Marktes wird gegossen

Ascheberg

Das neue Ascheberger Zentrum ist deuticher zu sehen als vor Wochen. Besonders, wenn man von oben schaut.

Die Bodenplatte des Hit ist fast fertig. Foto: Theo Heitbaum

Der Hit-Markt im neuen Ascheberger Zentrum nimmt Gestalt an. Aktuell wird die Bodenplatte für den Vollsortimenter gegossen. Allein an einem Tag wurden 37 Betonmischer benötigt. Noch sind die Arbeiten an dem Grundareal nicht völlig abgeschlossen. Bereiche zum künftigen Eschenplatz (oben) und zur Lüdinghauser Straße hin fehlen noch. Im linken Bereich des Baufeldes mit der späteren Anlieferung wird noch im Keller gearbeitet. Zu sehen ist auch, dass es nicht eine durchgehende Fassade zur Lüdinghauser Straße gibt. Auf der leuchten übrigens die Schutzstreifen für Radfahrer. Gearbeitet wird auch am Eschenplatz, aktuell vor dem Landhaus und dem Spieker.

Startseite
ANZEIGE