1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ascheberg
  6. >
  7. Im Schein der Laternen unterwegs

  8. >

Martinsumzug in Davensberg

Im Schein der Laternen unterwegs

Davensberg

Ein Klassiker für Groß und Klein im Herbst: in Davensberg fand wieder der traditionelle Martinsumzug statt. Mit einer leckeren Überraschung zum Schluss.

-fcs-

Nach dem Gottesdienst liefen die Kinder mit ihren Laternen zum Pfarrheim, wo es das Traditionsgebäck in Form einer Martinsgans, Kakao zum Aufwärmen und Glühwein für die Eltern gab. Foto: Schmelter

Am Freitagabend fand an der St. Anna Kirche der alljährige St. Martinsumzug statt. Bei einem kinderfreundlichen Gottesdienst führten die Kleinen nicht nur ein selbst aufgeführtes Martinsstück auf, sondern präsentierten auch stolz ihren eingeübten Tanz „Lichterkinder“.

Daraufhin liefen die Kinder mit ihren Eltern und den zahlreichen Laternen Richtung Pfarrheim, während die „Musikfreunde Davensberg“ all dies musikalisch begleiteten. Am Pfarrheim angekommen, gab es neben dem Traditionsgebäck „Martinsgans“, für die Eltern einen Glühwein und für die Kinder heißen Kakao zum Aufwärmen. Somit ein gelungener Abend für jedes Kind von klein bis groß.

Startseite