1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ascheberg
  6. >
  7. Kulturelles für alle Altersklassen

  8. >

„KuKADuH“ feiert 25-jähriges Bestehen

Kulturelles für alle Altersklassen

Ascheberg

Ein Event besonderer Art wirft seine Schatten voraus: Der Kunst- und Kulturverein für Ascheberg, Davensberg und Herbern („KuKADuH“) wird 25 Jahre alt. Um das zu feiern, stürmt der Autor und Kabarettist René Steinberg die Bühne in der neuen Aula in Herbern. Eine Premiere, handelt es sich doch um die erste Aufführung des Vereins in dieser Spielstätte.

Bilden den aktuellen „KuKADuH“-Vorstand: (stehend v. l.) Christian Pelchen, Martina Seiler, Petra Drees und Uta Hansen sowie (sitzend v. l.). Marie-Luise Koch und Heidi Arendt.Bilden den aktuellen „KuKADuH“ Foto: KuKADuH

Wenn sich am morgigen Sonntag (2. Oktober) der Vorhang für die nächste „KuKADuH“-Veranstaltung mit dem Autor und Kabarettisten René Steinberg hebt, erlebt das Publikum eine Darbietung der besonderen Art: Es handelt sich sowohl um das Event zum 25-jährigen Bestehen des Ascheberger Vereins als auch um eine Premiere. Denn erstmals präsentiert das „KuKADuH“-Team ein kulturelles Programm in der neuen Aula in Herbern. Da darf Bürgermeister Thomas Stohldreier natürlich nicht fehlen. Er spricht einige Worte zur Begrüßung.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!