1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ascheberg
  6. >
  7. Löschzuge rücken Silvester aus

  8. >

Bilanz aus Ascheberg

Löschzuge rücken Silvester aus

Ascheberg

Auf ein normales Einsatzgeschehen blicken Feuerwehr und Rettungsdienst zurück, lautet die Bilanz der Silvesternacht.

Die Feuerwehr Ascheberg rückte zu Silvester zweimal aus. Foto: hbm

Das neue Jahr begann für die Feuerwehr mit Einsätzen: Jeweils kurz nach Mitternacht rückten der Löschzug Ascheberg und der Löschzug Herbern zu zwei Heckenbränden in ihren Ortsteilen aus. In Davensberg blieb es ruhig, so die Bilanz von Wehrführer Rainer Koch. Laut DRK kam es zu vier Rettungsdiensteinsätzen, darunter Folgen von Alkoholgenuss, aber keine Verletzungen durch Böller.

Startseite