1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Ascheberg
  6. >
  7. Gemeinde schafft Büroräume im ehemaligen Eisenwaren-Geschäft Stiens

  8. >

Renovierung zum Jahresbeginn gestartet

Gemeinde schafft Büroräume im ehemaligen Eisenwaren-Geschäft Stiens

Ascheberg

Es geht weiter – auch wenn Corona und die Auftragslage im Handwerk im Zeitplan zwei unkalkulierbare Faktoren sind: Die Gemeinde lässt das ehemalige Eisenwaren-Geschäft Eugen Stiens für die Verwaltung umbauen.

Von Ann-Christin Frank

Das Rathaus ist vom Gebäude des ehemaligen Eisenwaren-Geschäftes Eugen Stiens aus zu sehen. Innen drin wird seit Jahresbeginn umgebaut. Foto: Ann-Christin Frank

In dem Gebäude des ehemaligen Eisenwaren-Geschäfts Eugen Stiens an der Dieningstraße 3 herrscht seit Beginn des Jahres reger Betrieb. Dort sind die Umbauarbeiten in vollem Gange.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE