1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ascheberg
  6. >
  7. Tafel stellt ihre Ausgabe um

  8. >

Reaktion auf die wachsende Zahl bedürftiger Menschen

Tafel stellt ihre Ausgabe um

Ascheberg

Immer mehr Bedürftige suchen die Ausgabe der Ascheberger Tafel auf. Nun reagiert die rein von ehrenamtliche Tätigen getragene Einrichtung und stellt ihre Ausgabe um.

Martin Hörster verfolgt als Chef der Ascheberger Tafel einen wichtigen Grundsatz: bedürftigen Menschen zu helfen, unabhängig von ihrer Herkunft. Foto: acf

Erst kürzlich hat die Tafel einen Aufruf gestartet, um zusätzliche Helfer in das Team rund um die ehrenamtlich Tätigen zu bekommen. „Darauf kamen zwar einige Rückmeldungen“, bestätigt der Vorsitzende Martin Hörster, doch es sei noch Luft nach oben. Der eigentliche Grund für den von der Tafel angesetzten Pressetermin ist allerdings ein ganz anderer.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE