1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ascheberg
  6. >
  7. TuS hisst Segel für Nordsee-Törn

  8. >

Handballabteilung plant Fahrt nach Wangerooge

TuS hisst Segel für Nordsee-Törn

Aschberg

In den beiden vergangenen Jahren hatte die Handballabteilung des TuS Aschberg die Wangerooge-Fahrt, an der jährlich rund 100 Kinder und Jugendliche aus Ascheberg und Drensteinfurt teilnehmen, wegen der Pandemie absagen müssen. Am langen Wochenende rund um Fronleichnam will sich das Team mit den Kids nun wieder in die Nordsee-Wellen stürzen.

-acf-

Das Törn-Team des TuS Ascheberg will in diesem Jahr wieder mit Kindern auf die Nordsee-Insel Wangerooge fahren. Anmeldungen für die Fahrt sind am 2. April möglich. Foto: TuS Ascheberg

Nach zwei Jahren Corona-Zwangspause wagt das Team des TuS Ascheberg wieder einen Törn mit Kindern und Jugendlichen auf die beliebte Nordsee-Insel Wangerooge. „Wir hoffen, dass die Planungen in diesem Jahr nicht noch einmal von der Pandemie durchkreuzt werden und sich die Kinder wieder in die Nodsee-Wellen stürzen können“, sagt Kate Mühlenbäumer, Törnleiterin beim TuS Ascheberg.

In den beiden vergangenen Jahren hatte die Handballabteilung des TuS Aschberg die Fahrt, an der jährlich rund 100 Kinder und Jugendliche aus Ascheberg und Drensteinfurt teilnehmen, absagen müssen. „Nach all den traurigen Nachrichten und Absagen wollen wir nun an dem langen Wochenende rund um Fronleichnam wieder voll durchstarten“, so Mühlenbäumer.

Die Fahrt wird in diesem Jahr vom 15. bis 19. Juni durchgeführt. Die Anmeldung dazu findet am 2. April (Samstag) im Clubraum an der Sporthalle der Profilschule Ascheberg, Nordkirchener Straße 8, statt. In der Zeit zwischen 11 und 13.30 Uhr können Eltern ihre Kinder dort anmelden. Zugleich findet vor Ort ein Stationsspiel statt, sodass die Kids ihre Betreuer schon kennenlernen können. Genauere Infos gibt es bei Kate Mühlenbäumer.

Alle Beteiligten sind guten Mutes, dass der Rückkehr auf die Insel und ins Inselheim Rüstringen nichts mehr im Wege stehen wird und das Fronleichnams-Wochenende mit Spiel, Spaß und Erholung an der Nordsee verbracht werden kann.

Startseite
ANZEIGE