1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Havixbeck
  6. >
  7. 25 hochwertige Fahrräder gestohlen

  8. >

Einbruch an der Hohenholter Straße

25 hochwertige Fahrräder gestohlen

Havixbeck

Bei einem Einbruch in ein Fahrradgeschäft im Gewerbegebiet Hohenholter Straße wurden 25 hochwertige Fahrräder und weiteres Zubehör gestohlen. Den Wert des Diebesguts siedelt die Polizei im sechsstelligen Euro-Bereich an.

Ansgar Kreuz

Von Einbrechern nahezu komplett leer geräumt wurde der Ausstellungsraum eines Fahrradgeschäfts im Gewerbegebiet Hohenholter Straße. 25 hochwertige Räder ließen die Diebe mitgehen. Foto: Polizei Coesfeld

Hochwertige Fahrräder und entsprechendes Zubehör entwendeten Diebe bei einem Einbruch in ein Fahrradgeschäft im Gewerbegebiet Hohenholter Straße. „Der Wert des Diebesguts befindet sich im sechsstelligen Bereich“, beschreibt die Polizei Coesfeld die Dimension des entstandenen Schadens.

Der Einbruch geschah bereits in der Nacht von Montag auf Dienstag (19. auf 20. April) zwischen 23.30 und 7.30 Uhr. Noch unbekannte Täter hebelten das Seitenfenster des Gebäudes des jungen Unternehmens auf und gelangten so in das Innere. Die Firma hat sich auf den Verkauf und die Produktion von hochwertigen Fahrrädern spezialisiert.

Die Täter entwendeten aus dem Geschäft insgesamt 25 Fahrräder aus der Ausstellung und von Kunden. Ebenso ließen die Einbrecher circa 50 hochwertige, auf Carbon-Felgen aufgezogene Fahrradreifen mitgehen, so die Polizei Coesfeld weiter. Anschließend traten sie die Flucht in unbekannte Richtung an.

Aufgrund der Vielzahl der entwendeten Fahrräder geht die Polizei davon aus, dass die Täter mit einem entsprechenden Transporter geflüchtet sind. Zeugen, die Hinweise zum Einbruch selbst oder zum Abtransport des Diebesguts geben können, bittet die Polizei Coesfeld, sich unter  0 25 41/ 1 40 zu melden.

Startseite