1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Havixbeck
  6. >
  7. 380 Brote für den guten Zweck

  8. >

2330 Euro an Misereor gespendet

380 Brote für den guten Zweck

Havixbeck

Ein voller Erfolg war die Solibrotaktion, die das Seelsorgeteam des Stiftes Tilbeck durchgeführt hat. 380 Brote wurden insgesamt verkauft. So konnten 2330 Euro als Spende an Misereor weitergereicht werden.

wn

Menschen aus vielen Bereichen des Stiftes Tilbeck trugen dazu bei, dass die Solibrotaktion zugunsten von Misereor zum Erfolg wurde. Auch auf dem Markt in Havixbeck wurden Brote angeboten. Foto: Stift Tilbeck

„Backen. Teilen. Gutes tun.“ lautete das Motto der Solibrotaktion von Misereor. Auch das Seelsorgeteam des Stiftes Tilbeck wurde auf diese Aktion aufmerksam und hat überlegt, wie diese Idee in Tilbeck umgesetzt werden kann. Kaum war diese Aktion bekannt, wurde sie zu einem Selbstläufer, ein Projekt, an dem sich viele beteiligen wollten.

Kurzerhand wurden die Menschen aller Bereiche in Tilbeck aktiv, Zutaten für die Brote gespendet, die Logistik geklärt und Teams für die Marktstände gefunden. Das Brotbacken übernahmen die Kolleginnen aus der VARIA GmbH, dem Inklusionsunternehmen der Stift Tilbeck GmbH. Zwei Wochen lang sollten sie täglich 30 Brote backen. Angespornt durch die hohe Nachfrage auf den Märkten wurde diese Zahl bereits nach drei Tagen verdoppelt, sodass innerhalb der anberaumten Aktionszeit insgesamt 380 Brote den Ofen im Café am Turm verließen.

Der Erfolg der Aktion zeigte sich schon am ersten Markttag in Havixbeck: In kürzester Zeit waren alle Brote weg. Insgesamt wurden 2330 Euro erwirtschaftet, die an Misereor gespendet wurden.

Startseite
ANZEIGE