1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Havixbeck
  6. >
  7. AWO baut Unterstand am Haus

  8. >

Veranstaltungen fallen im Mai auch aus

AWO baut Unterstand am Haus

Die Corona-Pandemie legt die Angebote für Senioren lahm.

wn

Einen neuen Unterstand baute die AWO an ihrem Haus an der Dirkesallee. Foto: AWO

Die Corona-Pandemie legt die Angebote für Senioren lahm. In dieser schwierigen Zeit müsse auch die Arbeiterwohlfahrt (AWO) Havixbeck die Betreuung der älteren Mitbürger leider weiterhin einstellen, berichtet AWO-Vorsitzender Klaus Kremer. Somit fallen auch im Mai der Karten- und Spielenachmittag, das beliebte Frühstück sowie der Bingo-Nachmittag aus. Außerdem sollte am 17. Mai (Sonntag) der Maigang der AWO stattfinden. Dieser muss ebenfalls ausfallen. Ob die Begegnungsstätte in den folgenden Monaten geöffnet werden kann, ist noch offen. Der AWO-Vorstand war aber in der schwierigen Zeit nicht ganz tatenlos. Es wurde ein Unterstand als Regenschutz für Elektro-Scooter und Fahrräder neben dem AWO-Haus erstellt. Ein großer Dank gilt der Havixbecker Firma Weidenfeller, die die Vorbereitung und das Aufstellen des Regenschutzes trotz Corona zeitnah erledigt hat. „Wir wünschen allen Havixbeckern weiterhin eine gute Gesundheit. Es kommen auch wieder Zeiten, wo alles nachgeholt wird“, so Klaus Kremer.

Startseite