1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Havixbeck
  6. >
  7. AWO bringt die Menschen zusammen

  8. >

Beliebtes Frühstück einmal im Monat

AWO bringt die Menschen zusammen

Havixbeck

Endlich wieder Frühstück im AWO-Haus an der Dirkesallee. Die Gäste nahmen das Angebot dankend an.

de

Gemütlichkeit und Gespräche stehen im Vordergrund beim AWO-Frühstück, das einmal im Monat stattfindet. Die Tische sind reichlich gedeckt. Foto: Klaus de Carné

Wenn die Arbeiterwohlfahrt Havixbeck einlädt, dann kommen die Bürgerinnen und Bürger gerne. Das monatliche Frühstück fand am Donnerstag wieder mit über 40 Personen statt, die gut verteilt in den Räumlichkeiten saßen. Bunt gedeckte Tische mit Käse-, Wurst- und Obstplatten standen für alle bereit.

Vorsitzender Klaus Kremer war froh, dass nach der langen Schließung jetzt wieder Auftrieb in die Veranstaltungen der AWO kommt. „Die Menschen wollen sich treffen, und das ist auch unser Ansinnen bei den Angeboten“, so Kremer, der auch davon ausgeht, dass der beliebte Weihnachtsbasar Ende November stattfinden wird. Die ersten Etiketten für die Marmeladengläser habe er schon gedruckt.

Die vielen fleißigen Helferinnen und Helfer sind ständig im Einsatz, damit das AWO-Haus an der Dirkesallee gefüllt wird. „Die ältere Gesellschaft im Ort hat ja sonst auch nicht viele Möglichkeiten, sich ungezwungen zu treffen. Das Haus liegt ideal für jedermann“, so eine Havixbeckerin.

Startseite