1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Havixbeck
  6. >
  7. Der Trecker lenkt selbst mit

  8. >

Ferienaktion für Kinder

Der Trecker lenkt selbst mit

Havixbeck

Da dürfte auch so manch Erwachsener neidisch werden: Im Rahmen des Havixbecker Ferienprogramms durften sich nun Kinder hinter das Steuer großer Traktoren setzen und eine Runde drehen – natürlich unter Aufsicht. Der Landwirtschaftliche Ortsverein hatte zu der Aktion eingeladen.

Kerstin Adass

„Trecker fahren wie ein Profi“ hieß die Veranstaltung des Foto: Kerstin Adass

„Sehr cool“, lautete das Fazit eines Jungen, als er am Samstagmorgen vom Traktor kletterte. Im Rahmen des Havixbecker Ferienprogramms durften gut zehn Kinder auf dem Hof Lülf bei „Trecker fahren wie ein Profi“ die Fahrzeuge nicht nur selbst lenken, sondern auch mit dem Grubber den Ackerboden auflockern.

Es war das erste Mal seit der Pandemie, dass der Landwirtschaftliche Ortsverein (LOV) Havixbeck diese Aktion wieder veranstaltete. „In der Fahrerkabine ist Abstand halten schwierig“, sagte Konstanze Lülf lachend – und ein Profi müsse schließlich immer mit dabei sein. Unter Anleitung der Landwirte steuerten die Kinder insgesamt vier vom LOV bereitgestellte Traktoren über das Feld. Zwischendurch wurden die Fahrer gewechselt und es ging zusammen mit einigen interessierten Eltern auch noch zum mobilen Hühnerstall. Dort konnten sogar einige Eier eingesammelt werden.

Die größte Anziehungskraft strahlten aber die grünen und blauen Landwirtschaftsfahrzeuge aus. Ein Kind berichtete stolz: „Das Lenken ist überhaupt nicht schwer, denn der Trecker hilft ja mit.“

Startseite
ANZEIGE