1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Havixbeck
  6. >
  7. Ehrenamt stärker gewichten

  8. >

Vergabekriterien für Grundstücke

Ehrenamt stärker gewichten

Havixbeck

Mit den Vergaberichtlinien für kommunale Wohnbaugrundstücke beschäftigte sich der Sozialausschuss der Gemeinde Havixbeck in seiner Sitzung. Zum ersten Mal sollen diese beim neuen Baugebiet Habichtsbach III zur Anwendung kommen.

Die künftigen Richtlinien für die Vergabe gemeindeeigener Wohnbaugrundstücke im Baugebiet Habichtsbach III wurden im Sozialausschuss beraten. Foto: Klaus de Carné

Der Sozialausschuss der Gemeinde Havixbeck beriet am Donnerstagabend über die Richtlinien für die Vergabe kommunaler Wohnbaugrundstücke im Baugebiet Habichtsbach III. Bürgermeister Jörn Möltgen sprach sich für maximale Transparenz bei der Entwicklung und Umsetzung der Vergaberichtlinien aus: „Ich glaube, da ist in der Vergangenheit viel Vertrauen verloren gegangen.“ Der Entwurf, in den bereits die Anregungen der Bürger einbezogen worden waren, sorgte in einigen Punkten für Diskussionen.

Die CDU äußerte Bedenken darüber, ob die Grundstückspreise auch für die geplante Bewerbergruppe 1, deren Einkommen nicht über 30 Prozent der Grenze für geförderten Wohnungsbau liegt, finanzierbar seien. Außerdem wurde von mehreren Seiten eine stärkere Gewichtung ehrenamtlicher Tätigkeiten angeregt.

Beschlossen werden sollen die Vergaberichtlinien in der Ratssitzung am 17. Juni. Fachbereichsleiterin Monika Böse erinnerte daran, dass weiterhin Chancen zur Optimierung des Vergabeprozesses bestehen bleiben: „Es geht hier erstmal nur um Ein- und Zweifamilienhäuser und nur um das Baugebiet Habichtsbach III.“

Startseite
ANZEIGE