1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Havixbeck
  6. >
  7. Ein kreisrunder Ort der Begegnung

  8. >

Burg Hülshoff hat nun eine Agora im Garten

Ein kreisrunder Ort der Begegnung

Havixbeck

Es soll ein Literatur-Festival werden, das zum Mitmachen einlädt. Und das braucht den dazu passenden Ort. Für die im September stattfindende Veranstaltung Westopia ist jetzt im Garten der Burg Hülshoff eine sogenannte Agora errichtet worden. Das Besondere: Das Design soll zum Gelingen beitragen und Mitarbeiter der Burg haben im Rahmen eines Workshops selbst an der Errichtung daran mitgewirkt.

Von Henning Tillmann

Rund und luftig – so sieht die Agora aus, die nun im Garten der Burg Hülshoff steht und die bei einem Literaturfestival im September als Veranstaltungsort dienen soll. Das Design soll dabei zum Gelingen beitragen. Denn die Künstler werden in der Mitte stehen. Das fördert die Partizipation des Publikums. Foto: Henning Tillmann

Wenn die alten Griechen etwas in großer Runde zu besprechen hatten, dann trafen sie sich in der Agora. In der Antike bezeichnete man so den zen­tralen Platz, an dem Gerichts- und Volksversammlungen abgehalten wurden. Recht gesprochen wird zwar nicht an Burg Hülshoff. Aber das mit den Versammlungen dürfte demnächst klappen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE