1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Havixbeck
  6. >
  7. Einkaufen im Mondschein

  8. >

Geschäftsleute planen Wiederholung

Einkaufen im Mondschein

Havixbeck

Zum Moonlight-Shopping machten sich viele Kundinnen und Kunden auf den Weg in die Havixbecker Ortsmitte. Die Kaufleute zogen ein positives Fazit und planen schon eine Wiederholung.

Auch für Musik war beim Moonlight-Shopping im Ortskern gesorgt – live präsentiert von der Band „Tales of Tinnef“. Foto: Marketing Havixbeck

Das erste Havixbecker Moonlight-Shopping war ein voller Erfolg. Das berichtet der Verein Marketing Havixbeck in einer Pressemitteilung. Viele Kundinnen und Kunden hatten sich auf den Weg in die Ortsmitte gemacht und genossen den Abend.

Livemusik mit „Tales of Tinnef“

Dabei kamen sie nicht nur beim Bummeln in den vielen Geschäften auf ihre Kosten, sondern nahmen auch an der Taschenlampen-Führung mit Friedhelm Brockhausen teil oder lauschten der Livemusik der Gruppe „Tales of Tinnef“. Vor allem die Kinder suchten die leuchtenden Hinweise der Moonlight-Suche und konnten sich so das Lösungswort zusammenreimen. Die Gewinner dieser Rallye werden in den nächsten Tagen persönlich benachrichtigt. Die Freiwillige Feuerwehr informierte über ihre Arbeit, wobei sogar die Drohne für eine Vorführung zum Einsatz kam.

Ausklang bei Kerzenschein

Auch für das leibliche Wohl war gesorgt. Der Förderverein Freibad backte knusprige Reibeplätzchen, und die Akteure des Havixbecker Ladenlokals heizten dem Grill ordentlich ein und verkauften Würstchen. Mit einem Drink vom Cocktailstand des Concept­stores „Das schöne Leben“ ließen viele den Abend bei Kerzenschein ausklingen. Die Geschäftsleute waren sich einig: „Das werden wir auf jeden Fall noch mal wiederholen.“

Startseite