1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Havixbeck
  6. >
  7. Herbstkirmes abgesagt

  8. >

Stift Tilbeck möchte kein Risiko eingehen

Herbstkirmes abgesagt

Havixbeck

Schweren Herzens haben sich die Veranstalter dazu entschlossen, die Tilbecker Herbstkirmes in diesem Jahr ausfallen zu lassen. Auch der Adventsmarkt wird nicht stattfinden.

wn

Spiel und Spaß, das macht die Herbstkirmes aus. Foto: Ina Geske

Tradition, Inklusion und viel Freude – all diese Dinge stehen für eine Großveranstaltung, die überregional bekannt und beliebt ist: Die Tilbecker Herbstkirmes. Nun haben die Veranstalter sich dazu entschlossen, in diesem Jahr die Herbstkirmes abzusagen, ebenso den hauseigenen Adventsmarkt, eine weitere große Veranstaltung der Tilbecker.

Im Stift Tilbeck dreht sich seit Wochen alles um das Coronavirus, so kommt die offizielle Absage der Tilbecker Veranstaltungen nicht unerwartet. Thomas Kronenfeld, Geschäftsführer der Stift Tilbeck GmbH, hat diese Entscheidung gemeinsam mit dem für die Coronazeit eingerichteten Krisenstab getroffen, mit schwerem Herzen, aber auch ohne große Diskussionen: „Wir wollen kein Risiko eingehen und der Schutz der Menschen, die hier leben und arbeiten und die uns anvertraut sind, ist für uns das Allerwichtigste.“

Lockerungen wird es bis zum Herbst mehr und mehr geben, das heißt aber auch, „dass wir weiterhin sehr achtsam sein und mit dem hohen Gut, der Gesundheit aller, ganz vorsichtig und vorausschauend umgehen müssen“, so Kronenfeld. Trotz der Lockerungen sei die Situation für den weiteren Jahresverlauf nur schwer einzuschätzen und viele engagierte Menschen seien an der Organisation und Durchführung der Herbstkirmes beteiligt, so sei es für alle wichtig, eine klare Entscheidung zu treffen.

In diesem Jahr würden die Tilbecker die 49. Herbstkirmes feiern, sie stehen mit ihrer Veranstaltung also kurz vor einem Jubiläum. „Wir hoffen natürlich, dass wir im nächsten Jahr wie gewohnt unsere Herbstkirmes feiern können, und wir freuen uns darauf, dann wieder unter – hoffentlich – normalen Bedingungen viele Menschen bei uns begrüßen zu dürfen“, schaut der Geschäftsführer positiv in die Zukunft und freut sich auf den 19. September 2021 (Sonntag), an dem die nächste Herbstkirmes stattfinden soll.

Startseite