1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Havixbeck
  6. >
  7. „INCA plus“ ist Hauptgewinner

  8. >

Geschäftsleute Bestensee-Platz

„INCA plus“ ist Hauptgewinner

Havixbeck

Unter dem Motto „Mitmachen – Helfen – Gewinnen“ hatten acht Unternehmen in den vergangenen Wochen Lose für je zwei Euro verkauft.

Maxi Krähling

Über den Erfolg der Weihnachtslosaktion freuten sich die Geschäftsleute um den Bestensee-Platz sowie Vertreter der Initiative „INCA plus – offenes Havixbeck“. Foto: Maxi Krähling

Die drei Hauptgewinne sind noch da. Besser gesagt, sie stehen für die Gewinner der Weihnachtslosaktion der Geschäfte an und um den Bestensee-Platz bereit. Am Dienstagabend drehte sich die Lostrommel, um aus den 1150 verkauften Losen einige Havixbecker Glückspilze zu ziehen. 2310 Euro sind durch den Losverkauf zusammengekommen, die an „INCA plus - offenes Havixbeck“ gehen.

Unter dem Motto „Mitmachen – Helfen – Gewinnen“ hatten acht Unternehmen in den vergangenen Wochen Lose für je zwei Euro verkauft. Dies geschah mit dem konkreten Ziel, den Erlös „INCA plus“ und den Flüchtlingen in Havixbeck zugutekommen zu lassen. „Wir haben uns gedacht, dass Helfen und Gewinnen zu Weihnachten genau das richtige ist. Jeder hatte eine tolle Chance, aber der heutige Hauptgewinner ist INCA plus“, begrüßte Charly Weiper von „weiperfriseure“ die vielen Loskäufer vor den Treppen des Hotels Beumer.

Alle spekulierten auf die Hauptgewinne. Denn als ersten Preis gab es ein Fahrrad im Wert von 500 Euro zu gewinnen. Der Gewinner des zweiten Preises darf sich über eine Wochenendreise nach Berlin für zwei Personen freuen, während auf den dritten glücklichen Preisträger ein Candle-Light-Dinner für zwei Personen im Hotel Beumer wartet.

Dank einer jungen Glücksfee aus dem Publikum und zwei Neu-Havixbeckern aus den Reihen der Flüchtlinge ging die Verlosung schließlich los.

Da einige Havixbecker ihre Lose direkt an die Flüchtlinge verschenkt hatten, mussten die Nummern auch in arabisch vorgelesen werden.

Insgesamt haben die Unternehmen vom Bestensee-Platz Gewinne im Gesamtwert von 2000 Euro beigesteuert. Davon fanden viele den Weg in die Hände der glücklichen Gewinner. Die drei Hauptgewinne allerdings nicht. Sämtliche Gewinne können in den nächsten Wochen in den Geschäften abgeholt sowie die gezogenen Losnummern eingesehen werden.

„Im Namen von INCA plus möchte ich den Geschäften vom Bestensee-Platz Danke sagen. Ganz viele Flüchtlinge wollen so schnell wie möglich Deutsch lernen, deshalb ist die Sprachförderung das Wichtigste. Wir freuen uns über die Neuankömmlinge und sehen sie als Bereicherung für Havixbeck“, bedankte sich die Sprecherin von „INCA plus“, Bernhild Schmitz-Heuer, für den Einsatz der Havixbecker Unternehmen.

Startseite
ANZEIGE