1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Havixbeck
  6. >
  7. Insgesamt vier Verletzte

  8. >

Unfall auf der L 874

Insgesamt vier Verletzte

Havixbeck

Schwerer Unfall auf der Landstraße 874: Vier Verletzte waren die Folge eines Zusammenstoßes am Mittwochnachmittag (15. Dezember).

Von Ludger Warnke

Vier Verletzte und schwer beschädigte Fahrzeuge waren die Folge eine Unfalls auf der Landstraße 874. Foto: Feuerwehr Havixbeck

Bei einem Verkehrsunfall auf der Landstraße 874 zwischen Havixbeck und Nottuln sind am Mittwochnachmittag (15. Dezember) drei Personen leicht und eine Person schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei Coesfeld ereignete sich der Unfall gegen 15.50 Uhr. Auf der Landstraße in Höhe des Hotel-Cafés „Pannkokenhus Teitekerl“ kamen sich zwei SUVs entgegen. Als eines der beiden Fahrzeuge auf das Grundstück des Hotel-Cafés abbiegen wollte, kam es zum Zusammenstoß. Die genauen Umstände des Unfalls waren am Mittwochabend noch ungeklärt, die Ermittlungen der Polizei dauern an.

Für die Rettungsarbeiten war die Feuerwehr Havixbeck mit drei Fahrzeugen angerückt. Die Wehrleute nahmen vor Ort auslaufende Betriebsstoffe auf und reinigten die Fahrbahn. Ebenso wurden die Fahrzeugbatterien abgeklemmt. Des Weiteren waren drei Rettungswagen, ein Notarzt und die Polizei vor Ort. Die Landstraße 874 blieb für rund zwei Stunden im Bereich der Unfallstelle komplett gesperrt. Der Verkehr wurde großräumig umgeleitet.

Startseite
ANZEIGE