1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Havixbeck
  6. >
  7. Karussell dreht sich ohne Kirmes

  8. >

Stefan Eschhaus bastelt Miniaturausgabe des Musikexpresses

Karussell dreht sich ohne Kirmes

Havixbeck

Im Musikexpress drehen die Kirmesbesucher in Havixbeck seit Jahrzehnten ihre Runden. Mit viel Liebe zum Detail hat Stefan Eschhaus das Fahrgeschäft nachgebaut. In seinem Schaufenster wird er den Mini-Musikexpress zum traditionellen Kirmeswochenende ausstellen, wenn schon der große Rummel coronabedingt ausfallen muss.

Von Klaus de Carné

Der „Musik-Express“ steht schon seit über 40 Jahren in Havixbeck auf der Kirmes. In diesem Jahr ist er als Miniaturnachbau im Schaufenster zu betrachten. Foto: Klaus de Carné

Im zweiten Jahr in Folge findet keine Kirmes im Havixbecker Ortskern statt, aber der Musikexpress wird sich trotzdem drehen und die Lichter werden hell funkeln. Möglich gemacht hat das Stefan Eschhaus, der seit über 40 Jahren das Fahrgeschäft der Familie Wöste genau vor seiner Haus- und Ladentür erlebt. Grund genug, das bunte Karussell in einer Miniaturausgabe nachzubauen. Im Maßstab 1:45 steht das fertige Exemplar zum Kirmeswochenende im Schaufenster und darf bestaunt werden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE