1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Havixbeck
  6. >
  7. Kinder erleben den Wald mit allen Sinnen

  8. >

Kita „Havixbecker Rasselbande“

Kinder erleben den Wald mit allen Sinnen

Havixbeck

Aufregende Wochen liegen hinter den Kindern der Kita „Havixbecker Rasselbande“.

Zum Forschen und Entdecken waren die Kinder der Kita „Havixbecker Rasselbande“ kurz vor ihren Sommerferien noch eine Woche im Wald unterwegs. Foto: Kita Rasselbande

Viele Aktionen standen bei der Kita „Havixbecker Rasselbande“ vor den Sommerferien der Einrichtung noch auf dem Programm. So rasten die Kinder eine Woche lang durch den Wald. „Forschen und Entdecken im Freien standen auf dem Plan. Der Wald wurde mit allen Sinnen erlebt“, erklärt Leiterin Daniela Gerding in einer Pressemitteilung der Kita.

Den Vorschulkindern wurde das Konzept „Stark auch ohne Muckis“ nähergebracht: Von „Wehr Dich und lass dir bloß nichts gefallen!“ hin zu „Geh Konflikten aus dem Weg!“, wie Katrin Wegener, Mutter eines der Kita-Kinder, Schulsozialarbeiterin und Selbstbehauptungs- und Resilienztrainerin, darlegt. „Wir vermitteln den Kindern ein sehr ernstes Thema mit Humor, Leichtigkeit und auf Augenhöhe. Sie lernen, wie man bei Beleidigungen und Provokationen entspannt bleibt und wie man Konflikte eigenständig löst“, so Wegener.

„Die Vorschulkinder der Kita Rasselbande waren mit viel Ernst und Spaß dabei und sind jetzt löwenstark“, so Elke Bellendorf, Erzieherin im Ü3-Bereich. Neun Vorschulkinder der Rasselbande haben sich von ihren Erzieherinnen verabschiedet. Eine Übernachtung in der Kita stand dabei auf dem Programm. Mit vielen liebevoll zusammengestellten Erinnerungsstücken wurden die Kinder in die Sommerferien entlassen.

Zu guter Letzt fand noch ein Sommerfest statt. Dort wurden mit einem großen Buffet die neuen Familien begrüßt und die ausscheidenden verabschiedet. „Jetzt können die Sommerferien kommen“, so Pressesprecher Thorsten Webering.

Startseite
ANZEIGE