1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Havixbeck
  6. >
  7. KJG besetzt Leitungsteam neu

  8. >

Mitgliederversammlung mit Wahlen

KJG besetzt Leitungsteam neu

Havixbeck

Die Mitgliederversammlung der Katholischen Jungen Gemeinde (KJG) Havixbeck wählte ein neues Leitungsteam. Auch der Termin für das nächste Sommerlager wurde bei dem Treffen festgelegt.

Bei der Mitgliederversammlung wählte die KJG ein neues Leitungsteam (v.l.): Klaus Tenbrinck, Markus Woit, Roman Woit, Andrea Peuker, Maren Allendorf, Adrian Kapuschzik, Fynn Hölscher, Emily Ligocki, Frieda Janning, Max Reimers, Silas Janning und Justus Woit. Foto: KJG Havixbeck

Bei der Mitgliederversammlung der Katholischen Jungen Gemeinde (KJG) Havixbeck wurden jetzt die Ämter des Leitungsteams neu vergeben. Die Mitglieder wählten unter anderem Adrian Kapuschzik und Fynn Hölscher als neue Pfarrleitung. Sie stehen als Ansprechpartner für Fragen oder Anregungen zur Verfügung.

Ämter im Leitungsteam vergeben

Die Kassenleitung übernehmen Max Reimers und Frieda Janning. Justus Woit kümmert sich als Materialwart um Zelte, Bänke und ähnliches. Die neue Öffentlichkeitsbeauftragte Emily Ligocki ist für die Außendarstellung der KJG zuständig. Der neue Schriftführer ist Roman Woit, Silas Janning wird als neuer Webmaster den Internetauftritt des Kinder- und Jugendverbandes betreuen.

Als Verbindung der KJG zur Katholischen Kirche dient die Präses. Für diese Aufgabe wurde Maren Allendorf gewählt, welche in Havixbeck als Pastoralreferentin tätig ist. Unterstützt wird das Leitungsteam zudem von einem Elternbeirat, der aus Markus Woit, Claus Tenbrinck, Judith Hollender und Andrea Peuker besteht und die Jugendlichen mit Erfahrung unterstützt.

Sommerlager und Wochenendfreizeit

In der Mitgliederversammlung wurde auch das Datum für das Sommerlager 2023 festgelegt, welches vom 1. bis zum 13. Juli stattfindenden wird. Vorher wird es, wie im vergangenen Sommer, eine Wochenendfreizeit vom 7. bis zum 11. Juni geben. Weitere Informationen dazu werden in den sozialen Medien oder auf der Internetseite der KJG Havixbeck veröffentlicht.

Startseite