Jazzfrühschoppen in Tilbeck

Ohrwurm „Sunny“ passte zum Wetter

Havixbeck

Mit zeitgemäßen Interpretationen klassischer Jazzstandards unterhielten das „ModernJazzTrio“ und AJ Kheir das Publikum beim Jazzfrühschoppen im Stift Tilbeck.

wn

Das „ModernJazzTrio“ und AJ Kheir unterhielten die Besucher des Jazzfrühschoppens im Stift Tilbeck mit bekannten Stücken. Foto: Stift Tilbeck

Passend zum sonnigen Wetter erklang beim Jazzfrühschoppen im Stift Tilbeck der Ohrwurm „Sunny“, gespielt vom „ModernJazzTrio“ feat. AJ Kheir. Auch andere bekannte Jazzlieder fanden Gefallen beim Publikum.

Die Mitglieder des „ModernJazzTrio“ verbindet das gemeinsame Musikstudium, in welchem sich die gemeinsame Leidenschaft für die zeitgemäße Interpretation von klassischen Jazzstandards herausgestellt hat. Die Zusammenarbeit mit AJ Kheir ergab sich aus dem stimmigen Repertoire Kheirs, das die musikalischen Ideen des Trios perfekt ergänzt.

Das konnten auch die Besucher des Frühschoppens spüren, die sich, mit einer kleinen Erfrischung meist auf einem der Schattenplätzen von der Musik und dem Flair berieseln ließen. Nicht nur Besucher, die eigens für den Frühschoppen angereist waren, auch Radfahrer, Ausflügler und Familien, ließen sich gerne von der chilligen Musik mitreißen.

Startseite