1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Havixbeck
  6. >
  7. Pfarrerin Naela Blank wird ordiniert

  8. >

Evangelische Kirchengemeinde

Pfarrerin Naela Blank wird ordiniert

Havixbeck

Große Freude in der Evangelischen Kirchengemeinde: Die Ordination von Pfarrerin im Probedienst Naela Blank steht bevor. Am 22. August sind alle Gemeindeglieder zu einem feierlichen Gottesdienst eingeladen.

Pfarrerin im Probedienst Naela Blank wird am 22. August feierlich ordiniert. Foto: Klaus de Carné

Am 22. August (Sonntag) wird Pfarrerin im Probedienst Naela Blank von der evangelischen Kirchengemeinde Havixbeck feierlich ordiniert.

Die Ordination ist im Leben einer Pfarrerin ein wichtiges Datum. Dabei handelt es sich um die öffentliche Beauftragung zur Verkündigung des Evangeliums und zur Feier der Sakramente, erläutert die Kirchengemeinde in einer Pressemitteilung. Die Pfarrerin wird berufen, in Gottesdienst, Lehre, Seelsorge und Unterweisung am Aufbau der Gemeinde mitzuwirken, zum Dienst in der Welt zu ermutigen und die Einheit der Christenheit zu suchen. Verbunden ist die Ordination mit einer Segenshandlung. Sie ist Grundlage für die Bewerbung auf eine Pfarrstelle nach Ablauf der zweijährigen Probezeit.

Wichtiges Datum im Leben einer Pfarrerin

Da die Beschränkungen der Coronamaßnahmen derzeit immer noch greifen, wird die Ordination in der katholischen Pfarrkirche St. Sebastian in Nienberge gefeiert. Diese Kirche bietet unter den gegebenen Bedingungen mehr Möglichkeiten als die evangelischen Gemeindezentren, heißt es weiter. „Für diese erneute, spontane und unkompliziert selbstverständliche Gastfreundschaft sind wir wieder sehr dankbar“, so Pfarrer Oliver Kösters. „Nach den Konfirmationen nun auch diese Ordination in der Pfarrkirche St. Sebastian feiern zu können, erfüllt mit großer Freude.“ Letztlich sei dieses Vorgehen ein Vorbote der kommenden Zeit, in der die evangelische Gemeinde die Gebäude der katholischen Gemeinde verstärkt mit nutzen wird.

Pfarrer Kösters wird als Assessor des Kirchenkreises Münster die Ordination vornehmen. Als Assistenten stehen ihm der ehemalige Vikariatsmentor von Naela Blank, Pfarrer Frank Winkelmeyer, sowie Pfarrer Thomas Groll zur Seite.

Gastfreundschaft: Gottesdienst in St. Sebastian

Beginn des Gottesdienstes ist um 15 Uhr. Anschließend lädt die Gemeinde zum Empfang im Lydia-Gemeindezentrum in Nienberge ein. Aufgrund der bestehenden Auflagen ist die Platzzahl weiterhin leider begrenzt. Dennoch bittet das Presbyterium die Gemeinde ausdrücklich, den Gottesdienst mitzufeiern und lädt dazu alle ein.

Mindestens 30 Plätze sind für die Gemeinde noch frei. Für die Vergabe gibt es ein Anmeldesystem. Die Anmeldung, darum bittet die Kirchengemeinde, erfolgt ausschließlich telefonisch und ist erst mit Bestätigung gültig. Zu folgenden Zeiten ist das Gemeindebüro in der kommenden Woche erreichbar: Montag von 9 bis 12 Uhr in Nienberge,

 0 25 33/ 2 81 16 67, sowie Dienstag, Mittwoch und Freitag jeweils von 9 bis 12 Uhr in Havixbeck unter der Rufnummer 0 25 07/70 68.

Anmeldungen noch möglich

Ausnahmsweise gilt für den Gottesdienst die Regel, dass nur geimpfte, genesene oder frisch getestete Personen den Gottesdienst mitfeiern können („3G-Regel“). „Dies ist notwendig, damit im Gottesdienst keine Masken getragen werden müssen und Gemeindegesang möglich ist“, erklärt das Presbyterium und bittet alle Gemeindeglieder und Freunde von Naela Blank um ihr Gebet für die Pfarrerin.

Startseite