1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Havixbeck
  6. >
  7. Plessow und Eikmeyer neue Sprecherinnen

  8. >

Bündnis 90/Die Grünen wählten neuen Vorstand

Plessow und Eikmeyer neue Sprecherinnen

Havixbeck

Neue Sprecherinnen von Bündnis 90/Die Grünen in Havixbeck sind Anja Plessow und Birgit Eikmeyer. Während der Mitgliederversammlung des Ortsverbands wurden sie als Nachfolgerinnen von Jutta Bergmoser und Heribert Overs gewählt.

wn

Den Vorstand des Ortsverbands Havixbeck von Bündnis 90/Die Grünen bilden (v.l.) die Sprecherinnen Anja Plessow und Birgit Eikmeyer sowie Kassierer Andreas von Rosenberg Lipinsky. Foto: Grüne

Zwei neue Sprecherinnen stehen an der Spitze des Ortsverbands Havixbeck von Bündnis 90/Die Grünen. Während der als Videokonferenz durchgeführten Mitgliederversammlung wurden Anja Plessow, Heilpraktikerin mit eigener Praxis, und Birgit Eikmeyer, Lehrerin, gewählt. Andreas von Rosenberg Lipinsky wurde im Amt des Kassierers bestätigt.

„Die Wahl hat gezeigt, dass sich die Menschen in Havixbeck Veränderungen wünschen. Wir möchten dabei mithelfen, grüne Themen wie zum Beispiel „Unplastic Havixbeck“, „Fairtrade-Gemeinde“ oder ein Teilhabe-Konzept für Havixbeck voranzubringen“, erläuterten die neuen Sprecherinnen ihre Motivation. „Dabei ist es uns wichtig, junge Menschen besonders in den Blick zu nehmen, sie in Projekte mit einzubeziehen und sie für politische Themen zu interessieren.“ Beide verstehen sich als Teamplayerinnen und wünschen sich: „So wie wir beide im Team agieren möchten, so würden wir den Teamgedanken gerne auf den erweiterten Vorstand ausdehnen.“

Aus Gründen der Rechtssicherheit mussten die Personalentscheidungen noch durch eine Briefwahl bestätigt werden, erläutern die Grünen in einer Pressemitteilung. Die Auszählung der Stimmen habe eine überwältigende Mehrheit für den neuen Vorstand ergeben. Dieser freue sich nun auf Arbeit und die neuen Herausforderungen.

Die langjährige Sprecherin des des Ortsverbands, Jutta Bergmoser, hatte bereits im Mai 2020 erklärt, ihr Amt bis zur nächsten Vorstandswahl ruhen zu lassen. Auch Heribert Overs, zweiter Sprecher des Ortsverbands, hatte im Vorfeld seinen Abschied angekündigt, um sich auf die Fraktionsarbeit konzentrieren zu können.

Startseite