1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Havixbeck
  6. >
  7. Riesenandrang bei neuem Angebot

  8. >

Impfmobil des Kreises

Riesenandrang bei neuem Angebot

Havixbeck

Ein großer Erfolg war der Besuch der mobilen Impfstation des Kreises in Havixbeck. 120 Menschen kamen, um sich impfen zu lassen. Da war Improvisationstalent bei der Organisation gefragt.

Von Kerstin Adass

Groß war der Andrang, als der Impfmobil des Kreises am Samstag auf dem Schulhof der AFG Station machte. Foto: Kerstin Adass

Viele Havixbeckerinnen und Havixbecker hatten vermutlich nicht geplant, ihren Samstagnachmittag in der prallen Sonne auf dem Hof der Anne-Frank-Gesamtschule zu verbringen. Doch als der Kreis Coesfeld am Freitag kurzfristig angekündigt hatte, ab sofort ein mobiles Team für Corona-Impfungen einzusetzen, war der Andrang mit über 100 Menschen groß. Havixbeck bekam als erste Gemeinde des Kreises die Möglichkeit zum Impfen ohne Termin. In der kommenden Woche wird das Impfteam, das von der Feuerwehr unterstütz wird, in den umliegenden Orten sein Zelt aufschlagen. Auch der Besuch im Impfzentrum soll dann ohne Anmeldung möglich sein.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!