1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Havixbeck
  6. >
  7. Spielerische Selbstverteidigung

  8. >

Kalari-Unterricht an der Baumberge-Schule

Spielerische Selbstverteidigung

Havixbeck

Die indische Kampfkunst Kalaripayattu brachten die Brüder Raphael und Paulus Gorschlüter aus Indien mit nach Havixbeck. Den Zweitklässlern der Baumberge-Schule vermitteln sie beim Kalari-Training selbstbewusstes Auftreten und Selbstverteidigung.

Kerstin Adass

Gemeinsam mit den Trainern Raphael Gorschlüter und Janina Kock erlernten die Zweitklässler der Baumberge-Schule verschiedene Techniken des Kalaripayattu. Foto: Kerstin Adass

„Momentan herrscht in der Kampfkunst das Motto: ‚Weg von der Selbstverteidigung, hin zur Selbstbehauptung.‘ Da stimmen wir nicht so ganz zu“, sagte Raphael Gorschlüter, während sich neben ihm rund zehn Zweitklässler der Baumberge-Schule beim Fangenspielen aufwärmten. „Wenn ich nicht weiß, dass ich mich im Ernstfall verteidigen könnte, dann kann ich mich auch nicht selbst behaupten“, erläuterte Raphael Gorschlüter, der zusammen mit seinem Bruder Paulus vor einigen Jahren das Kalari-Center in Havixbeck eröffnet hat.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE