1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Havixbeck
  6. >
  7. DLRG Jugend feiert Sommerfest und macht auf Angebote in den Ferien aufmerksam

  8. >

Spielspaß beim letzten Training

DLRG Jugend feiert Sommerfest und macht auf Angebote in den Ferien aufmerksam

Havixbeck

Die Sommerferien bedeuten für die Jugendgruppe der DLRG-Ortsgruppe Havixbeck auch eine Trainingspause. Traditionell haben sie diese Zeit mit einem Sommerfest am letzten Trainingstag eingeleitet. Und die Zeit sollte nicht einfach nur mit ein bisschen Planschen im Wasser des Freibades verbracht werden.

Von Ina Geske

Lustiges Spiel: Jede Gruppe musste versuchen, gemeinsam Platz auf ihrem aufblasbaren „Pizzastück“ zu finden. Egal wie, aber Hauptsache war, dass alle untergebracht wurden.. Foto: Ina Geske

So hatten sich die Trainer ein besonderes Programm überlegt. In drei Teams traten die Mädchen und Jungen gegeneinander an. Zunächst galt es, das Pizzarennen zu gewinnen. Dabei mussten sie mit aufblasbaren Pizzastücken in Staffeln das 25 Meter lange Schwimmerbecken durchqueren, wobei jeder versuchte, die schnellste und beste Technik anzuwenden.

Und mit dieser Aufgabe war es mit der Stärkung des Gruppengefühls nicht getan. So mussten daraufhin alle aus einer Gruppe versuchen, gemeinsam Platz auf ihrem Pizzastück zu finden. Egal wie, Hauptsache war, alle irgendwie auf dem Wasserspielzeug unterzubringen.

Ein traditionelles Spiel durfte auch nicht fehlen: Bei „Fischer, Fischer“ galt es in verschiedenen Disziplinen das Wasser zu durchqueren und durch Hüpfen, Tauchen oder beispielsweise Kraulschwimmen den Fängern zu entkommen. Zum Abschluss zeigten die angehenden Rettungsschwimmerinnen und -schwimmer ihre Sprungkünste vom Ein- und Drei-Meter-Brett. Von der Kerze bis zum Salto hatten die Kinder alles im Repertoire.

Stellvertretend für den gesamten Jugendvorstand wünschte der Jugendvorsitzende Malte Bertelmann den Kindern eine schöne Sommerzeit. Er freue sich natürlich, jeden von ihnen das eine oder andere Mal im Freibad anzutreffen.

Beaufsichtigtes Spielen in den Ferien

In den Ferien bietet die Ortsgruppe vom 28. Juni bis zum 9. August dienstags in der Zeit von 17.30 bis 19 Uhr wieder die beliebte Aktion „Spiel und Spaß im Wasser“ an, bei der unter Aufsicht mit bereitgestellten Wasserspielzeugen wie aufblasbaren Gummitieren, Bällen oder Luftmatratzen in allen Becken des Freibades gespielt werden darf. Eigenes Spielzeug dürfe natürlich auch mitgebracht werden, gibt die Ortsgruppe bekannt. Die Teilnahme an dem Programm ist kostenlos.

Zusätzlich bietet die Ortsgruppe in den Ferien immer dienstags in der Zeit von 19 bis 20 Uhr die Möglichkeit der Abzeichenabnahme an. Alle Prüfungen für das Seepferdchen bis zum Goldabzeichen, aber auch Schwimmzeiten werden durch die Ehrenamtlichen abgenommen. Weitere Informationen dazu gibt die Leiterin Ausbildung Elisabeth Thier (ausbildung@havixbeck.dlrg.de).

Startseite
ANZEIGE