1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Havixbeck
  6. >
  7. Strom von vielen für alle

  8. >

Rat stimmt für Gründung einer Bürgerenergie-Genossenschaft

Strom von vielen für alle

Havixbeck

So manche Anlage zur Erzeugung erneuerbarer Energie ist umstritten. Das hatte zuletzt in Havixbeck das Projekt im Herkentrup gezeigt. Die Akzeptanz steigt allerdings, wenn möglichst viele Menschen beteiligt sind. Der Rat hat nun der Gründung einer Bürgerenergie-Genossenschaft zugestimmt, mit der Gemeinde und Bürgerschaft gemeinschaftlich Strom erzeugen sollen. Gesucht werden Standorte für ein oder zwei mögliche Großprojekte.

Windkraftanlagen – wie hier zwischen Havixbeck und Altenberge – sind nicht immer unumstritten. Die Gemeinde plant nun die Gründung einer Bürgerenergie-Genossenschaft, mit der größere Projekte so umgesetzt werden können, dass möglichst viele beteiligt werden. Foto: Henning Tillmann

Am liebsten würde Bürgermeister Jörn Möltgen wohl schon übermorgen loslegen. Denn das Thema Bürgerenergie-Genossenschaft scheint so etwas wie ein Herzensding für ihn zu sein. Das hört man recht deutlich heraus, wenn er halb im Scherz von „seinem Baby“ spricht. Oder dass sein „Traum“ eine 50:50-Beteiligung zwischen der Gemeinde und den Bürgern bei größeren Energieanlagen sei. Gemeint sind eine gemeinschaftlich finanzierte kommunale Windkraftanlage und/oder eine großflächige PV-Anlage.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!