1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Havixbeck
  6. >
  7. Trotz Omikron derzeit voll einsatzfähig

  8. >

Freiwillige Feuerwehr Havixbeck

Trotz Omikron derzeit voll einsatzfähig

Havixbeck

Sie sind immer da, wenn es brennt. Wortwörtlich. Denn das ist ihr Job als Feuerwehr. Nicht auszudenken, sollte das wegen zu vieler Corona-Fälle oder Kameraden in Quarantäne nicht mehr möglich sein. Trotz gestiegener Inzidenzen kann Gemeindebrandinspektor Christian Menke derzeit aber Entwarnung geben. Die Aktiven sind voll einsatzfähig. Die Boosterquote ist sogar vorbildlich. Im Fall der Fälle ist ebenfalls Hilfe da.

Von Henning Tillmann

Bei der Freiwilligen Feuerwehr Havixbeck Foto: Henning Tillmann/

Die Corona-Infektionsfälle sind zuletzt wieder stark gestiegen. So meldete der Kreis Coesfeld gerade erst noch neue Rekordzahlen bei den aktiv Infizierten. Die Inzidenz lag am Dienstag bei 354,8. In Havixbeck wurden am gleichen Tag zwar acht weniger Infizierte als noch am Vortag gemeldet, insgesamt aber immer noch 88. Und allein von Freitag bis Montag waren 37 neue Fälle hinzugekommen, ohne dass ein besonderes Ausbruchsgeschehen als Einzelfaktor auszumachen gewesen wäre, wie vom Kreis auf Nachfrage bestätigt wurde. Das zeigt: Es kann im Moment sehr schnell gehen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE