1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Havixbeck
  6. >
  7. „Überrascht“ und „enttäuscht“

  8. >

Münster hält in Beschlussvorlage an Gesamtschule in Roxel fest

„Überrascht“ und „enttäuscht“

Havixbeck

Der Schulstreit zwischen Havixbeck, Billerbeck und Münster geht in die nächste Runde. In der Domstadt will man trotz der abschlägigen Vorabentscheidung der Bezirksregierung am Standort Roxel für die dritte städtische Gesamtschule festhalten. In den Baumberge-Gemeinden reagiert man mit Unverständnis.

Von Henning Tillmann

Wegen der Anne-Frank-Gesamtschule gibt es weiterhin Streit mit Münster. Dort will die Politik nun nach der gescheiterten Vorabanfrage an die Bezirksregierung doch noch einen Errichtungsbeschluss für eine dritte städtische Gesamtschule mit Standort in Roxel fassen. Foto: Ansgar Kreuz

Der Schulstreit zwischen Münster und Havixbeck ist mitnichten beigelegt, sondern geht in die nächste Runde. Wie erwartet hat die Stadtverwaltung in Münster nun angekündigt, dass Thema in der bevorstehenden Sitzungsfolge behandeln zu wollen. Am 7. Juni wird sich zunächst der Schulausschuss damit beschäftigen, am 14. Juni soll der Rat entscheiden. Die Beschlussvorlage sieht die Errichtung einer dritten städtischen Gesamtschule mit Standort in Roxel vor.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE