1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Havixbeck
  6. >
  7. Vorteilhaft für beide Seiten

  8. >

Berufswahlbörse der Anne-Frank-Gesamtschule

Vorteilhaft für beide Seiten

Havixbeck/Billerbeck

Wo gibt es gute Arbeitsbedingungen? Was könnte mir überhaupt dauerhaft Spaß machen? Und was für Voraussetzungen muss ich für meinen Wunschberuf erfüllen? Darüber informierten sich nun Schüler der Anne-Frank-Gesamtschule bei der Berufswahlbörse, bei der Unternehmen und mögliche Auszubildende zusammenfanden. Ein Vorteil für beide Seiten. Erstmals fand die Aktion in Billerbeck statt.

Von Ulla Wolanewitz

Bei der Berufswahlbörse in Billerbeck waren 35 Unternehmen vertreten. An manchen Ständen durften die Schüler der AFG gleich selbst Hand anlegen. Foto: Ulla Wolanewitz

Ein Drogentest bei einer Ausbildungsbörse? Warum nicht? Schließlich trifft die Bezeichnung Droge auch für Lavendel, Kamille, Fenchel, Salbei und Süßholz zu, eben für getrocknete Pflanzenteile, die zur Heilung von Krankheiten eingesetzt und in einer Apotheke verarbeitet und gehandelt werden. Spannende Informationen wie diese gab es reichlich bei der Berufswahlbörse in der Geschwister-Eichenwald-Aula, zu der die Anne-Frank-Gesamtschule (AFG) eingeladen hatte.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!