1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Luedinghausen
  6. >
  7. 19 Schrotkugeln treffen Kater Kurti

  8. >

Tier überlebt nur knapp

19 Schrotkugeln treffen Kater Kurti

Lüdinghausen

Kurti, eine der Praxiskatzen des Gesundheitszentrums für Kleintiere Lüdinghausen, wurde angeschossen. 19 Schrotkugeln steckten im Körper der schwarzen Samtpfote. Anna-Maria Hartmann von Praxisteam ist froh, dass der Kater überlebt hat.

Von Heidrun Riese

So fröhlich tollte Kurti am Gesundheitszentrum für Kleintiere herum, jetzt wurde der Kater angeschossen. Foto: privat

Groß war die Sorge um Kater Kurti, als er mehrere Tage lang verschwunden war und sich dann mit Blut überströmt zurück nach Hause, zum Gesundheitszentrum für Kleintiere Lüdinghausen, schleppte – mit 19 Schrotkugeln in seinem kleinen Körper. Die gute Nachricht: Die zwei Jahre alte Samtpfote, eine von vier Praxiskatzen, hat überlebt. „Aber nicht ohne bleibende Schäden“, macht Anna-Maria Hartmann, Tierärztin und „Dosenöffnerin“ des schwarzen Katers, das Ausmaß der Verletzungen deutlich.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE