1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Luedinghausen
  6. >
  7. Mit "Schokolade" auf Kuschelkurs

  8. >

Achtsamkeitscoaching mit Schafen in der Bauerschaft Tetekum

Mit "Schokolade" auf Kuschelkurs

Lüdinghausen

In der Natur lässt es sich gut entspannen. Noch besser funktioniert das, wenn eine Herde Schafe einem dabei Gesellschaft leistet. Bei einem tierischen Achtsamkeitscoaching mit Daniela Holtz in der Bauerschaft Tetekum waren die Westfälischen Nachrichten  mit dabei und konnten an einer Metta-Meditation inmitten der Schafsherde teilnehmen.

Von Ann-Christin Frank

Edda Rothkegel (vorne) und Antje Twieling haben das Achtsamkeitscoaching mit Schafen ausprobiert und sind von der Zutraulichkeit der Tiere begeistert. Blökend – und vor allem ziemlich neugierig – schauen sich die Schafe an, was da in ihrer Wiese vor sich geht. Das Schaf „Schokolade“ geht beim Achtsamkeitscoaching mit Antje Twieling (Foto Mitte) auf Kuschelkurs. Foto: acf

„Was bedeutet Achtsamkeit für euch?“ fragt Daniela Holtz, Expertin für tiergestütztes Achtsamkeitstraining, ihre Kursteilnehmer. Diese liegen zu diesem Zeitpunkt in der Bauerschaft Tetekum mitten in einer Wiese.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE