1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Luedinghausen
  6. >
  7. Er wollte immer schon Lehrer werden

  8. >

Weyers jetzt stellvertretender Anton-Chef

Er wollte immer schon Lehrer werden

Lüdinghausen

Christian Weyers ist neuer stellvertretender Schulleiter am St.-Antonius-Gymnasium. Der 38-Jährige Osnabrücker ist schon seit 2008 am Gymnasium tätig.

-wer-

Christian Weyers ist neuer stellvertretender Anton-Chef. Ihm gratulierte Schulleiterin Elisabeth Hüttenschmidt. Foto: Peter Werth

Christian Weyers strahlt ein gutes Maß an Beständigkeit aus. Der 38-Jährige verkörpert dieses Charakteristikum geradezu. Dazu gehört der Satz: „Ich wollte immer schon Lehrer werden.“ Das hat der gebürtige Düsseldorfer nach Studium von Deutsch und Physik in Osnabrück – seine Wunschkombination – auch verwirklicht. Und: Weyers ist selbst gerne zur Schule gegangen. „Ich hatte prägende Lehrer“, erzählt der 38-Jährige.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!