1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Luedinghausen
  6. >
  7. Cybercrime-Attacke: Erpressungsversuch abgewehrt

  8. >

Firma Vedder betroffen

Cybercrime-Attacke: Erpressungsversuch abgewehrt

Lüdinghausen

Eine ganze Woche war die Firma Vedder in ihrer Arbeit lahmgelegt. Sie wurde Opfer einer Cybercrime-Attacke. Experten, sogenannte IT-Forensiker, halfen dabei, den Angriff abzuwehren. Lösegeld, so der Geschäftsführer, wurde letztlich nicht gezahlt.

Von Peter Werth

Die Firma Vedder war bereits im Oktober Opfer einer Cyber-Attacke. Die konnte jedoch mit Hilfe von Experten abgewendet werden, berichtet Geschäftsführer Marc Koch. Foto: Peter Werth

„Wir wollen offen damit umgehen. Schließlich kann jeder davon betroffen sein“, sagt Marc Koch. Der Geschäftsführer der Firma Vedder spielt damit auf einen Erpressungsversuch an, der den Spezialausstatter von Jachten, Residenzen und Privatjets bereits im Oktober getroffen hat. „BlackMatter“ nennt sich die Internet-Erpressergruppe, die das Unternehmen attackiert hatte und in deren IT eingedrungen war.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE