1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Luedinghausen
  6. >
  7. Es wird wieder ganz besonders

  8. >

„Pop-up-Store“ und Adventshäuschen locken in die Innenstadt

Es wird wieder ganz besonders

Lüdinghausen

Ob Kunsthandwerk, Fairtrade-Produkte oder Glühwein in Flaschen – am Freitag und Samstag warten in den Adventshäuschen in der Innenstadt und im „GanzSchönBesonders“ in der Langenbrückenstraße wieder so manche Weihnachtsgeschenke auf einen Käufer.

wn

Magdalene Reers bietet Keramikgeschirr und Gartenkeramik an. Foto: privat

„GanzSchönBesonders“ heißt es wieder am heutigen Freitag sowie am Samstag (5. Dezember) in der ehemaligen Bären-Apotheke in der Langenbrückenstraße. Im Rahmen eines so genannten „Pop-up-Stores“ (Verkauf für eine bestimmte Zeit) hat Lüdinghausen Marketing Kunsthandwerker eingeladen, bis zum 19. Dezember immer freitags und samstags ihre Waren anzubieten (die WN berichteten). Neu sind dieses Mal Ilse Evertz mit Handarbeiten deutscher und indischer Frauen und Nadine Wenge mit Acrylbildern auf Leinwand, Holzschildern und Kaltporzellan. Wieder mit dabei an diesem Wochenende: Magdalene Reers mit Keramikgeschirr und Gartenkeramik, Ute Mangel und Dorothee Hagen-Badde mit ihrer Papierwerkstatt und Elke Reckmann mit Schmuck aus Silber und Edelsteinen.

Auch in den Adventhäuschen gibt es neue Angebote. Am Marktplatz ist der Arbeitskreis Gerechtigkeit und Frieden mit Fairtrade-Produkten zu finden, in der Münsterstraße 3BurgenBuch, in der kleinen Münsterstraße der Freundeskreis Sumba mit Handwerk und Kunst aus Indonesien, in der Wilhelmstraße der Imkerverein mit Honigprodukten sowie Dr. Hagen Seeger mit handgefertigten Holzarbeiten, am neuen Markt Marion Thüs mit Selbstgestricktem und Wolle sowie Wilfried Reckers mit Kinogutscheinen, Obst und Nüssen, Glühwein in Flaschen, in der Kirchstraße die Künstlerin und das Kreativatelier, am Nysaplatz Ludger Hagemann mit seiner Betonkunst und die Kreativecke sowie an der Mühlenstraße die Teedektei. Die Adventshäuschen sind ebenso wie der „Pop-up-Store“ freitags von 10 bis 18 Uhr sowie samstags von 10 bis 16 Uhr geöffnet.

Startseite