1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Luedinghausen
  6. >
  7. Filmreife Romantik im Kino

  8. >

Heiratsantrag folgt exaktem Drehbuch

Filmreife Romantik im Kino

Lüdinghausen

Diese Wendung stand nicht im Drehbuch für den Mädelsabend von Angelika Lengle. Doch die von ihrem Freund Richard Winzent eingefädelte Story fand ein Happy End – mit dem Ja-Wort zu den Hochzeitsplänen.

Von Arno Wolf Fischer

Stoßen mit Sekt auf den erfolgreichen romantischen Antrag an: Das frisch verlobte Paar, Richard Winzent und Angelika Lengle (5. und 6. v.l.), gemeinsam mit ihren Freundinnen und Freunden. Foto: awf

Ein „Mädelsabend“ mit dem Film „After Love“ nahm am Freitag für Angelika Lengle plötzlich eine ungeahnte Wendung: Ihr Freund Richard Winzent hatte einen überraschenden Heiratsantrag im Lüdinghauser „CineMotion“ geplant. Tatkräftig unterstützt wurde er dabei neben seinen engsten Freunden auch von Kinoleiter Steffen Wietek, der die Überraschung zielsicher einfädelte.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!